Terrassenofen Terracotta

Terrassenofen Terracotta

Wahre Naturfreunde kann auch die klirrende Kälte nicht davon abhalten, ein paar schöne Stunden draußen im Freien zu verbringen. Wenn Sie sich auch zu dieser Sorte Menschen zählen, dann wissen Sie sicher auch, dass ein Terrassenofen Terracotta bestens dafür geeignet ist, um ein paar romantische Stunden in der freien Natur zu genießen.

El Fuego AY3109 Aztekenofen Lima
(0)00
ab 49,94
Nexos Terrassenofen Gartenkamin Terracotta 90 cm Gartenofen Stahlgestell Feueröffnung 22 x 16 cm robust 18 kg Gartenfeuer Terrassenfeuer
2.9 von 5 Sternen (25)2.925
ab ---
Nexos Terrassenofen Mexico-Ofen Tonofen 30x 103cm Terracotta Gartenofen mit Schlot und Deckel Robustes Stahlgestell Gartenkamin Anthrazit Feueröffnung 35kg
(0)00
ab 69,95

Dekorative Wärmequelle für kühle Abende

Ein Terrassenofen ist nicht nur als hervorragende Wärmequelle für den Außenbereich geeignet, sondern dient zusätzlich auch noch als absolutes Schmuckstück. Egal ob im Garten oder sogar in Innenräumen eignet er sich auch besonders gut zu Dekorationszwecken. Ein Terrassenofen Terracotta ist ein absoluter Blickfang und gut positioniert auf der Terrasse zieht er sofort alle Blicke auf sich. Eine Sonderform ist der aus Mexiko stammende Aztekenofen aus Terracotta. Dieser wurde ursprünglich von den mexikanischen Ureinwohnern – den Azteken – aus Ton oder Terracotta hergestellt.

Wenn Sie sich nun auch an den kühlen Frühlingstagen oder an frischen Herbstabenden nicht den Genuss nehmen lassen wollen, Zeit im Grünen zu verbringen, bietet sich der Terrassenofen Terracotta ausgezeichnet als Wärmequelle an. Auch in drei Metern Entfernung ist die ausstrahlende Wärme noch deutlich zu spüren und wird dank der Wände aus Ton auch noch lange Zeit danach gespeichert.

Aus Tradition handgefertigt aus Ton

Der Terrassenofen Terracotta wird traditionell handgefertigt und besteht aus Ton. Der lange Kamin nach oben ist sehr vorteilhaft, da ein sehr starker Luftsog entsteht, der das Holz oder die Kohle schnell zum Glühen bringt. Es bewirkt, dass nur sehr wenig Zeit und Aufwand für das Anzünden des Terrassenofens Terracotta benötigt wird. Der aufsteigende Rauch zieht durch den Kamin idealerweise sehr schnell ab und sammelt sich nicht erst im Innenteil des Ofens. Da der Terrassenofen Terracotta zusätzlich auch noch über eine Grillfunktion verfügt ist der schnelle Abzug des Qualmes auch unabdingbar, damit die Lebensmittel nicht verderben. Der Grillrost des Ofens ist verchromt und befindet sich im Bauch des Tonofens. Der Vorteil daran ist, die Speisen erhalten die Hitze des Ofens von allen Seiten und werden gleichmäßig gegart.

Mediterranes Ambiente auf der Terrasse

Lassen Sie sich Ihr Steak oder das frische Gemüse an einem kalten Abend genauso gut schmecken, wie im Sommer. Genießen Sie dazu noch den Luxus der Wärme, die der Terrassenofen Terracotta zusätzlich bietet. Durch sein mediterranes Design wirkt der handgefertigte Tonofen rustikal, aber bringt dennoch ein Wohlfühlflair mit sich. Freunde und Bekannte werden Sie um dieses Schmuckstück beneiden und sie sicherlich in Zukunft des Öfteren als Gastgeber auswählen.

Leave a Comment